(placeholder)


   Tiefenarbeit

    Loslassen, Verstehen, Ausrichten


Unsere Arbeit im Inneren berührt regelmäßig tiefe Ebenen. Vieles, auf das wir stoßen ist sehr intim und persönlich. Es eignet sich nicht dazu, im öffentlichen Raum besprochen zu werden und ist auch häufig zunächst schwer zu begreifen und einzuordnen.


In der Einzelarbeit können wir ausführlich auf alle Aspekte der stillen Tiefenarbeit eingehen. Wir nähern uns dem stillen Loslassen auf individuell abgestimmtem Wege an, finden Worte für seine Ergebnisse, ordnen sie ein und deuten sie.


Dabei können wir einen sehr harten und männlichen Zugangsweg zur inneren Klarheit wählen, oder einen stillen und weichen. In ersterem finden wir unsere Richtung über befreiende Aggression, die wir z.B. im Einzelkampf hervorlocken. In letzterem stellen wir eine stille Beziehung her, die uns orientieren und Unerkanntes erahnen lässt.


Die in beiden Wegen entstehende Beziehung hilft uns, neu Gelöstes zu erfassen und zu deuten.


Schwerpunkte in der Einzelarbeit sind berufliche Orientierung und Neubestimmung in Umbruchsphasen. Sinnfindung im Alterungsprozeß und strategische Richtungsbestimmung.


Einzelarbeit kann in prägnanten Kurzprogrammen erfolgen oder in langfristigen Programmen zur Lebenentwicklung. Beide können mit Gruppenarbeit ergänzend verbunden werden, aber auch völlig allein stehen.


Einzelarbeit ist immer individuell. Die Ausgestaltung eines Programms bereden wir in einem persönlichen Gespräch, für das wir gerne einen Termin vereinbaren können. Ich freue mich, von Ihnen zu hören.

(placeholder)

Einzelarbeitstermine finden nach individueller Vereinbarung statt, meist im Zentrum für Yoga und Stimme oder  in der Somatischen Akademie. Wenn Wetter und Thema zusammenkommen auch in der Hasenheide oder anderen schönen  Orten.


Für Terminanfragen oder weitere Informationen,  schreiben Sie bitte eine Email oder rufen mich an unter 0174 3790176.


D|E